Über uns

Unser Selbstverständnis & Grundkonsens

Das Bündnis „Greifswald für Alle“ verbindet Menschen und Organisationen, die sich im Sinne des Grundkonsenses für eine demokratische, menschenwürdige und inklusive Stadtgesellschaft engagieren. Wir sind prinzipiell offen für alle Akteure, die sich auf den Grundkonsens verpflichten. Wir wollen damit ein möglichst breites Spektrum der engagierten, demokratischen Stadtgesellschaft repräsentieren. Unsere Arbeitsweise ist selbstbestimmt, demokratisch und partizipativ. Es ist handlungsfähig und mobilisierbar und verfügt über eine gute Vernetzung.

Wir bekennen uns zur UN-Charta für Menschenrechte.

Ausgehend vom Grundgesetz stehen wir für die

  • Unverletzbarkeit der Würde des Menschen sowie
  • für Akzeptanz und Gleichberechtigung von Menschen unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Geschlecht, ihrer sozialen Zugehörigkeit, ihrer körperlichen oder geistigen Verfasstheit, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Weltanschauung und ihrer individuellen Lebensplanung.

Wir setzen uns für eine demokratische, weltoffene, bunte und inklusive Stadtgesellschaft ein,

  • in der die vielfältige aktive Mitwirkung aller Menschen, die in Greifswald leben, gewährleistet ist,
  • die die Unterschiedlichkeit ihrer Bewohner*innen als Stärke anerkennt,
  • in der alle Menschen selbstbestimmt leben können, ohne andere in ihrer Freiheit einzuschränken
  • in der wir uns gemeinsam gegen jegliche Art menschenverachtender Einstellungen positionieren
%d Bloggern gefällt das: