Willkommen!

Neueste Beiträge

9. November – Marktplatz Greifswald – 19 Uhr

Der 9. November ist ein besonderes Datum in der deutschen Geschichte. Wir wollen uns in diesem Gedenken am Mittwoch versammeln. Zur gleichen Zeit findet eine sog. „Friedensdemo“ aus dem Querdenker-Umfeld auf dem Markt statt. Dieser wollen wir nicht allein den Markt überlassen.Kommt zahlreich und zeigt den Rechten, dass insbesondere an diesem Tag ihnen nicht der„9. November – Marktplatz Greifswald – 19 Uhr“ weiterlesen

Rechte Esoterik: Wenn sich alternatives Denken und Extremismus gefährlich vermischen

Mehr zum Buch und über den Autor Matthias Pöhlmann u.a. hier: https://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Interview-Experte-ueber-Querdenker-Szene-Esoterik-kann-hoechst-gefaehrlich-sein-id60707751.html https://www.sueddeutsche.de/bayern/verschwoerungsideologien-corona-bayern-1.5463733?reduced=true https://podcasts.apple.com/no/podcast/rechte-esoterik-wenn-sich-alternatives-denken-und-extremismus/id1506823790?i=1000548890419 https://www.deutschlandfunkkultur.de/matthias-poehlmann-rechte-esoterik-wenn-oekos-und-100.html

Wie ticken Ina Schuppa-Wittfoth (dieBasis) und Madeleine Tolani (CDU) politisch?

Die CDU-Kandidatin Tolani erklärte die Querdenkenbewegung mit ihrem politischen Arm „dieBasis“ zum „bürgerlichen Lager“ und wirbt um Stimmen bei dieser. Denn die bräuchte sie, um bei der Stichwahl Chancen auf den Chefsessel im Greifswalder Rathaus zu haben. Mitbewerberin Schuppa-Wittfoth von „dieBasis“ kam auf überraschende 8 % der Stimmen, wurde Drittplatzierte. Möglich war dieses gute Abschneiden„Wie ticken Ina Schuppa-Wittfoth (dieBasis) und Madeleine Tolani (CDU) politisch?“ weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: