NPD erfolgreich gestoppt

Deutlich mehr als tausend Greifswalder*innen stellen sich den Nazis entgegen

Einen herzlichen Dank an die deutlich über tausend Greifswalder*innen, die am 1. Mai verhinderten, dass die NPD wie geplant durch Greifswald laufen konnte. Nach etwa einem Viertel der ursprünglich vorgesehenen Strecke war für die NPD in der Goethestraße Schluss.

Durch Blockaden an der Europakreuzung und am Mühlentor war der Weg in die Innenstadt für die NPD versperrt. Greifswald setzte damit ein deutliches Zeichen gegen Menschenhass und Rassismus und für ein buntes Greifswald. Die NPD musste auf dem gleichen Weg zurück zum Bahnhof.

Dies war nur dadurch möglich, dass Greifswalder Bürger*innen sich aktiv engagiert haben. Gerade unter Pandemie-Bedingungen war vorher nicht absehbar, wie viele Menschen letztlich dem Aufruf zum Gegenprotest folgen würden. Dass es am Ende so viele wurden, die den Aufmarsch der NPD nicht hinnehmen wollten, ist überwältigend. An dieser Stelle danken wir allen Beteiligten an der Durchführung der Mahnwachen und allen unterstützenden Organisationen (eine Liste findet sich im nächsten Beitrag). Auch die überwiegend besonnen handelnden Ordnungsbehörden haben sicherlich zum friedlichen Verlauf der Proteste beigetragen.

————————————————————————————————————————

Update von „Nazifrei Greifswald“ zur Spendenaktion

Über 80 Menschen und Vereine beteiligen sich an der Spendenaktion. 3.5 Stunden war die NPD in Greifswald – 3.5 Stunden zuviel! 6829,48 € für das Nazi-Ausstiegsprogramm EXIT Deutschland sind zusammengekommen. Die Spender*innen bekommen eine Mail mit ihrem ausgerechneten Spendenbetrag und der Kontoverbindung von EXIT Deutschland, sodass die Spende überwiesen werden kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: